P R O J E K T E

 

2020

Freitag, 27. März, 20 Uhr, Auferstehungskirche Freiburg, Kappler Staße

                                       - Ausschnitte aus Rossini "Petite Messe solenelle": Kyrie - Christe - Kyrie, Gloria Te. 1 - 82

                                       - Mozart "Ave verum"

                                         zusammen mit Chor und Orchester der Musikhochschule Salerno und dem Gemischten Chor Ebnet

 

13. Juni, 20 Uhr, Freiburg Herz Jesu-Kirche, Stühlinger: Gioacchino Rossini "Petite Messe solenelle" (1869)

                                        zusammen mit Solisten, Klavier, Harmonium und dem Chor ´Orfeón´, Granada

                                        Solisten: Regina Kabis, Sopran

                                                      Ursula Eittinger, Alt

                                                      Reginaldo Pinheiro, Tenor

                                                      Juan Orozco, Bass

                                                      Margrit Molt-Symalla, Klavier 

 

6. Dezember, 17 Uhr, Kirche Dreifaltigkeit, Hansjakobstraße: Weihnachtskonzert mit Werken von Bach, Mozart, Saint-Saens

                         zusammen mit "Tanz-Studio Pro Arte"

 

2021

Anfang Juli: "Griechischer Abend" im Rahmen des Ebneter Kultursommers 2021

                    zusammen mit dem Chor und der Tanzgruppe "Mikti Chorodia" Rhodos

31. August - 6. September: Konzertreise nach Rhodos

Sa, 30. Oktober oder So., 31. Oktober - Mittwoch, 3. November: Konzertreise nach Padua

                                2. November, Padua: Wolfgang Amadeus Mozart Requiem

                                zusammmen mit dem Coro del Concentus musicus Padua und dem Markgräfler Symphonieorchester

Dezember: Weihnachtskonzert (klein)

 

2022

März: Wolfgang Amadeus Mozart Requiem

                         Bad Krozingen, Freiburg

                         zusammen mit dem Coro grande del Concentus musicus Patavinus Padua und dem Markgräfler Symphonieorcheter

Antonin Dvorak "Stabat mater"